Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Magnolienpracht in der Wilhelma

Die Magnolienblüte in den Maurischen Gärten der Wilhelma ist leider immer ein kurzes Vergnügen, besonders als Fotograf, wenn die Blüten noch absolut unbeschädigt sein sollten. Das tolle in der Wilhelma ist, dass es 23 verschiedene Arten von Magnolien gibt, die in unterschiedlicher Abfolge blühen, so dass man lange gute Chancen hat, einen noch perfekt blühenden Magnolienbaum zu erhaschen. Wißt ihr, daß die Wilhelma nicht nur ein Zoo ist, sondern auch botanischer Garten – sogar der größte zoologisch-botanische Garten Europas, wie ich neulich in der „Gebauchsanweisung für Stuttgart“ von Elisabeth Kabatek erfahren habe. Ein Besuch dort ist für mich jedes Mal wie eine kleine Reise in ein exotisches Land, Abendteuer und Augenschmaus zugleich!

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Es gibt neuerdings sogar eine Webcam auf den Maurischen Garten unter diesem Link. Damit könnt ihr schauen, wie weit die Magnolienblüte bereits gediehen ist.

In der Wilhelma, einst königliche Parkanlage, soll der größte Magnolienhain diesseits der Alpen sein. Als Fernreisen die absolute Ausnahme waren, übten exotische Länder eine besondere Faszination aus. König Wilhelm I. holte deshalb im 19. Jahrhundert das mediterrane Flair nach Bad Cannstatt, als er mit prunkvollen Gebäuden im maurischen Stil eine „Alhambra am Neckar“ schuf und ab 1850 mitten in dieses orientalische Ambiente Dutzende Magnolien pflanzen ließ.

Ein Besuch lohnt sich immer! Viel Spaß und schöne Reise wünscht Euch

Karin

Baguette zum Frühstück

Es geht einfach nichts über frisches Baguette zum Frühstück – da können wir auf unsere geliebten Laugenweckle schon mal verzichten! Natürlich
nur in Frankreich. Und beim Pâtissier unseres Vertrauens bekommt man sie sogar immer ofenwarm … mmmhh!
Kommt mit auf meine Streifzüge durch Gruissan!

image

image

image

image

image

image

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Narrenruf in Stuttgart

Stuttgart -‚Schduugrd‘, wie es auf breitestem Schwäbisch heißt – gehört ja nicht gerade zu den Faschingshochburgen. Trotzdem finde ich den Faschingsumzug durch die Stuttgarter Innenstadt immer sehenswert. Dieses Jahr kann ich selbst leider nicht zuschauen – die Arbeit ruft – aber vielleicht kann ich Euch mit meinen Fotos zu einem Besuch inspirieren! Am Faschingsdienstag um 14.11 Uhr ist Start in der Kronenstraße (Nähe Hauptbahnhof), über die Lautenschlagerstraße zur Bolzstraße, den Königsbau entlang, über die Planie und die Straße Am Karlsplatz. Durch die Münzstraße geht es zum Marktplatz und von dort dann über die Eberhardstraße bis zum Finale an der Tübinger Strasse. Viel Spaß!

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf   Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf  Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf  Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf   Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf    Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

TOP 10 Fotos

Traditionell mache ich – wie viele andere Fotografen auch –  zum Abschluß eines jeden Jahres einen Rückblick auf meine schönsten Fotos. Viele meiner Kolleginnen und Kollegen beschränken sich dabei auf die 10 schönsten oder 10 bestbewerteten oder 10 meistangeklickten Fotos auf ihrem Account. Ich bin das ganze eher intuitiv angegangen. Habe beim Durchblättern meiner Alben in schönen Erinnerungen geschwelgt, habe nochmal dem schönen Gefühl nachgespürt, barfuß am Strand zu laufen, das Salzwasser auf den Lippen geschmeckt, die Sonne auf dem Gesicht gefühlt, den kalten Regen, wie er sich langsam den Weg am Nacken hinunter bahnt, den Duft der Sommerwiese geschnuppert … ok, es war wohl eher der nadelige Christbaum neben mir, dessen Duft ich in die Nase bekommen habe! Tja, und irgendwie konnte ich mich dabei nicht auf 10 Fotos beschränken…

Nur für die Statistik:  das hier war mein Foto mit den meisten „Gefällt-mir“-Angaben auf Facebook (119 Likes). Ein Handy-Schnappschuß frühmorgens beim Joggen am Bärensee bei Stuttgart.

Fotoshooting Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

 

Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Lichterzauber auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt

Wir Stuttgarter haben ja einen der schönsten Weihnachtsmärkte Europas, und das mit einer über 300jährigen Tradition, wie ich kürzlich irgendwo gelesen habe. Unzählige zauberhaft weihnachtlich dekorierte Hüttchen mit dem vielfältigsten Angebot an Kunstgewerbe, Weihnachtsdeko, duftenden Lebkuchen oder Glühwein, das man sich vorstellen kann. Ganz besonders gefällt mir immer die Atmosphäre am Schillerplatz mit dem Alten Schloß als prächtige mittelalterliche Kulisse. Nur noch 3 Tage – bis zum 23. Dezember – steht der Weihnachtsmarkt … also schnell nochmal hingehen und genießen!

Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf      Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit HochzeitsfotografFotograf Stuttgart Eventfotograf Event Hochzeit Hochzeitsfotograf

Fotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie Fotodesign

Karusell Karusell – Handyfotografie auf dem Wasen

Einer meiner Lieblingsevents des Jahres ist das Volksfest auf dem  Cannstatter Wasen. Geht Ihr da auch so gerne hin? Alles leuchtet und blinkt und glitzert um die Wette und es riecht so herrlich nach gebrannten Mandeln und Popcorn.  Und seit neuestem kann Frau dort ihr neuestes Dirndl ausführen und die feschen Wadln der Bubn in Lederhosen bewundern!

Als verrückte Fotografin zieht es mich aber vor allem wegen der unglaublich vielfältigen Möglichkeiten, mit der Kamera zu experimentieren, dort hin. Kaum irgendwo gibt es so leuchtende Farben, witzige Dekorationen, Angst einflößende Figuren, blinkende Lichter, rasende Fahrgeräte, quietschbuntes Spielzeug oder süße Leckereien zu entdecken.Und jedes Motiv ist eine neue Herausforderung für die Kamera. Um einigermaßen brauchbare Fotos zu erhalten, sollte man daher auf die Automatik der Kamera unbedingt verzichten, und im manuellen Modus fotografieren.

Und was für die Spiegelreflex-Kamera gilt, gilt im übertragenen Sinn selbstverständlich auch fürs Fotografieren mit dem Handy! Schaut mal in die Tiefen des Kameramenus, was hier alles geboten wird:

Landschaftsmodus – Wenn ihr euch erst mal einen Überblick über das riesige Gelände vom Volksfest verschaffen wollt, dann dreht eine Runde mit dem Riesenrad. Von hier oben hat man einen fantastischen Weitblick und kann den Cannstatter Wasen und seine Umgebung aus der Vogelperspektive heraus fotografieren. Dazu stellt man am besten den Landschaftsmodus ein, denn er sorgt dafür, daß das Bild von vorne bis hinten scharf gestellt ist und sättigt zusätzlich die Farben. Durch die geschlossenen Blende können im richtigen Winkel auch Lichtstrahlen entstehen

Sportmodus – Der Sportmodus ist perfekt für sich schnell bewegende Dinge. Damit wählt ihr eine ganz kurze Belichtungszeit, mit der das Motiv wie eingefroren festgehalten wird. Wenn ihr also eure Freunde im Kettenkarussell fotografieren wollt, so daß man sie noch knackscharf erkennt, dann ist das die richtige Einstellung.

Nachtmodus oder Nachtportrait – In der blauen Stunde oder zum Sonnenuntergang kommen die bunten Lichter noch viel besser zur Wirkung und das Volksfest ist noch mal so schön . Bei dieser Einstellung wird die Belichtungszeit verlängert und der Blitz ist auch nicht so hell. So werden die Lichter von sich drehenden oder bewegenden Fahrzeugen langgezogen und verschwommen dargestellt. Damit kann man also ganz besonders effektvoll Geschwindigkeit darstellen und tolle Effekte erzielen. Damit macht das Experimentieren ganz besonders viel Spaß!

 

Fotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie FotodesignFotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie FotodesignFotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie FotodesignFotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie FotodesignFotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie FotodesignFotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie Fotodesign Fotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie Fotodesign   Fotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie Fotodesign   Fotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie Fotodesign   Fotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie FotodesignFotograf Stuttgart Fotoshooting Fotografie Fotodesign

 

Intentional Camera Movement, Fotografie, Photography, ICM, Experimente, Tutorial, Belichtungszeit, Abstract, Art, Artwork, Abstractart, Digitale Kunst, Fotokunst, Fotografie, Stuttgart

Kurzes Intermezzo in Straßburg

Französische Luft schnuppern, bummeln, ein bisschen Fotografieren, die Elsässische Küche genießen – Straßburg ist immer eine Reise wert! Das dachten nicht nur wir, sondern viele Japaner, Holländer und Schwaben an diesem Wochenende auch. Wir durften kaum unsere französchen Sprachkenntnisse an den Mann bzw. die Frau bringen, denn überall wurde Deutsch oder Englisch gesprochen! Tolle Fotomotive boten der Trödelmarkt, die historischen Fachwerkhäuser und natürlich das Straßburger Münster, welches das höchste im Mittelalter vollendete Gebäude ist und lange Zeit überhaupt das höchste Gebäude der Menschheit war. Gerade als ich diese wichtigste Sehenswürdigkeit „im Kasten“ hatte, fing es an zu regnen, was runterkam. Als Entschädigung bescherte mir der Regen außer einem ausgiebigen superleckeren Elsässischen Essen einen wunderbaren weißen Spitzenregenschirm, der sich vorzüglich als dekoratives Accessoire für mein nächstes Brautpaar-Shooting eignet! Zu verwenden auch als Sonnenschirm. Liebe Hochzeitspaare, ich denke einfach immer an Euch!

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf

Wasserski

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit HochzeitsfotografFotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf  Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Fotograf Stuttgart Hochzeit HochzeitsfotografFotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf

 

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Blautopf

Karin feat. Die Schöne Lau

Magische Orte haben einfach was Faszinierendes! Am Wochenende waren wir in Blaubeuren am Fuß der Schwäbischen Alb und haben uns verzaubern lassen vom sagenumwobenen Blautopf. Eduard Mörikes „Historie von der schönen Lau“ haben mich zu dieser mystischen Doppelbelichtung – direkt aus der Kamera, ohne Photoshop – inspiriert. Aber als leidenschaftliche Portraitfotografin habe ich natürlich gleich weitergedacht – falls auch ihr einmal ein mystisches Foto von euch haben wollt oder ein Portraitfoto mit einer schillernden Textur aufgepeppt werden soll – und habe gleich eine ganze Serie an türkisenen Blautopfwasser-Bildern geschossen. Denn daraus lassen sich dann mit Photoshop wunderbare Kreationen zaubern. Das ist dann die digitale Mystik des 21. Jahrhunderts!

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Blautopf

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Blautopf

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Blautopf

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Blautopf

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Blautopf

Texturen

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Blautopf

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Blautopf

Der ganze Ort Blaubeuren ist Idylle!

Fotograf Stuttgart Hochzeit Hochzeitsfotograf Blautopf

 

Reisefotografie Hochzeit Fotograf Event Hochzeitsbilder Eventfotograf Karin

Welt unter Tage – Der ultimative Ausflugstipp

Ferien auf Balkonien können bekanntermaßen ganz spannend sein, vor allem, wenn man sie ab und zu mit einem Ausflug aufhübscht. Dazu muss ich Euch unbedingt den ultimativen Tipp geben: Das Salzbergwerk in Bad Friedrichshall. Die Fahrt mit dem rasenden Aufzug in den 180 Meter tiefen Stollen ist eine Reise in eine faszinierende, lehrreiche und abenteuerliche Welt. Die spektakulären Medien und Lichtinstallationen sind ein echtes Erlebnis und haben das Zeug dazu, nicht nur Mamas und Papas, sondern auch unsere medienverwöhnten Kids in ihren Bann zu ziehen! Infos zu Öffnungszeiten und Anfahrt gibt es hier  Das Bergwerk ist in den Sommerferien von Freitag bis Sonntag geöffnet. Und auf keinen Fall die Kamera vergessen!